C1 bestreitet Testspiel gegen die B-Jugend der JSG Harztor

4. September 2014

Osterode. Am Montag, den 01.09.2014 reiste die C1 zum Testspiel gegen die B-Jugend der JSG Harztor nach Bad Lauterberg. Es handelte sich um das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die kommende Saison. Bei den Gastgebern handelte es sich um die Mannschaft die die Relegation um den Aufstieg in den Bezirk spielte.

Beim Eintreffen in Bad Lauterberg wurde dann auch sichtbar, dass es sich um eine B-Jugend handelte. Die Spieler des Gastgebers hatten körperlich deutliche Vorteile im Gegensatz zu der C1 des VfR zu bieten. Trainer Alexander Hallepape machte dann in der Ansprache zum Spiel auch deutlich, dass dieses Spiel nicht Ergebnisorientiert zu spielen sei sondern dem festigen der trainierten taktischen Mittel dienen solle.

Im Verlauf des Spiels zeigte sich, dass die JSG die körperliche Überlegenheit geschickt einsetzte. Die Roten versuchten dies wiederum durch technisch-taktische Mittel auszugleichen was über weite Strecken des Spiels auch gelang. Durch gelegentliche Nachlässigkeiten jedoch konnte die JSG Harztor das Spiel mit 5:0 für sich entscheiden. Die Roten hatten ihrerseits zwar auch Chancen, diese wurden jedoch durch den gut parierenden Torwart der Gastgeber zunichte gemacht.

Trainer Hallepape zeigte sich nach dem Spiel jedoch zufrieden mit der Leistung seiner Jungs hatten sie doch die taktischen Vorgaben weitestgehend umgesetzt und in dieser Formation noch nie zusammen gespielt.

Für den VfR spielten: Stig (Tor), Bengt, Fabian, Dominik, Ian, David, Marco, Max, Oliver, Phillip, Robin, Mevlüt, Niven, Sercan,

Nicht dabei waren: Sebastian, Retwan, Max, Lukas und Tilo


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kategorien